Der Tönnies Agrarblog

Als Schlacht- und Verarbeitungsbetrieb sind wir ein wichtiger Teil der Wertschöpfungskette. Daher geben wir an dieser Stelle unsere kurz- und mittelfristige Markteinschätzung. Diese Information aus erster Hand bietet allen Partnern einen direkten Eindruck in unsere Entscheidung.

Unsere Markt ­einschät­zung

Dr. Robert Elmerhaus – Leiter Lebendvieheinkauf

22.01.2021

Hallo Zusammen,

der Abbau des Schweinestaus geht nur langsam voran. Insgesamt kamen 740.537 Schweine mit einem durchschnittlichen Schlachtgewicht von 101,7 kg an den Haken. Im Vergleich zur Vorjahreswoche wurden somit 21 Prozent weniger Schweine deutschlandweit geschlachtet. Durch die erneut verlängerten Corona-Schutzmaßnahmen bleibt das Inlandsgeschäft auf niedrigem Niveau. Das Auslandsgeschäft leidet zudem unter den bestehenden ASP-Restriktionen von Drittländern. Ein positives Signal allerdings ist die Wiederaufnahme des Exports nach Thailand. Damit besteht Hoffnung, dass zwingend notwendige Drittländer folgen werden.

Euer Robert Elmerhaus

Preise

Jeden Mittwoch wird der Preis für die aktuelle Woche festgelegt.
Hier finden Sie den aktuellen Wochenpreis pro KG Schlachtgewicht bei Tönnies

Schweinepreis

Stand: 21.01.2021

1,19 Euro/kg SG

Sauenpreis

Stand: 21.01.2021

0,55 Euro/kg SG

Tönnies-Ticker

Internationales Forschungsprojekt zu Corona in Fleischbetrieben gestartet

Internationales Forschungsprojekt zu Corona in Fleischbetrieben gestartet

Warum es weltweit vermehrt in Fleischfabriken zu Corona-Ausbrüchen kam, will eine Internationale Forschungsgruppe untersuchen. Tönnies ist Projektpartner und gibt sein Wissen über den Corona-Ausbruch und sein Hygienekonzept am Standort in Rheda-Wiedenbrück gerne weiter. Gereon Schulze Althoff, Leiter Qualitätsmanagement bei Tönnies, sagt: „Das Forschungsprojekt bietet jetzt auch international einen besseren Austausch.…

Weiterlesen
Umsetzung der Borchert Pläne stockt

Umsetzung der Borchert Pläne stockt

Fast ein Jahr ist es nun her als Bundesagrarministerin Julia Klöckner die Vorschläge der Borchert Kommission überreicht bekommen hat. Viel getan hat sich seitdem nichts. Der Namensgeber und frühere Bundesagrarminister Jochen Borchert fordert deshalb einen zeitnahen Start der Umsetzung für eine verbesserte Tierhaltung in Deutschland. Er befürchtet, dass sich das…

Weiterlesen
Analyse über die Zukunft der Landwirtschaft

Analyse über die Zukunft der Landwirtschaft

„Die Fleischwirtschaft steht am Scheideweg“, weiß der Agrarexperte Christian Janze. Seine Beratungsfirma Ernst & Young (EY) hat die aktuelle Lage der Landwirtschaft untersucht und eine Zukunftsprognose aufgestellt. Deutschland sei an sich gut aufgestellt: Eine weit entwickelte Agrartechnik, gut ausgebildete Landwirte und Universitäten, die den Wandel wissenschaftlich unterstützen könnten. Doch so…

Weiterlesen

Kolumne:

Franzis Welt

Franziska Budde

13. November 2020

Jung, frech, ehrlich – Die Bauerntochter und Agrarwissenschaftlerin Franzi erzählt in ihrer Agrarblog Kolumne was sie zwischen dem heimische Hof im Münsterland und dem Marktführer aus Rheda-Wiedenbrück erlebt.

Mehr erfahren

E-Mail

Whats App

Jeden Freitag kommentieren wir die aktuelle Marktentwicklung am deutschen, europäischen und weltweiten Schweinemarkt. Als führendes Unternehmen der Branche geben wir eine exklusive Markteinschätzung aus erster Hand. Informieren Sie sich direkt über unseren Argarblog per E-Mail Benachrichtigung, WhatsApp oder Fax-Nachricht.

Stell uns Deine Frage unter