Der Tönnies Agrarblog

Als Schlacht- und Verarbeitungsbetrieb sind wir ein wichtiger Teil der Wertschöpfungskette. Daher geben wir an dieser Stelle unsere kurz- und mittelfristige Markteinschätzung. Diese Information aus erster Hand bietet allen Partnern einen direkten Eindruck in unsere Entscheidung.

Unsere Markt ­einschät­zung

Dr. Robert Elmerhaus – Leiter Lebendvieheinkauf

29.05.2020

Hallo Zusammen,

der Schlachtschweinepreis hat sich auf dem aktuellen Niveau behaupten können. Das Pfingstgeschäft stabilisiert den inländischen Fleischverkauf. Allerdings hinkt die Nachfrage aus dem EU-Ausland noch hinterher. Der Export in Richtung China begrenzt sich derzeit auf die typischen „China-Fleischartikel“.

Mit Blick auf die nächste Woche wird das Lebendangebot feiertagsbedingt umfangreich bleiben. Aus Holland und Belgien werden auch weiterhin Zusatzmengen angeboten.

Ich wünsche Euch ein frohes Pfingstwochenende.

Euer Robert Elmerhaus

Preise

Jeden Mittwoch wird der Preis für die aktuelle Woche festgelegt.
Hier finden Sie den aktuellen Wochenpreis pro KG Schlachtgewicht bei Tönnies

Schweinepreis

Stand: 28.05.2020

1,66 Euro/kg SG

Sauenpreis

Stand: 28.05.2020

0,75 Euro/kg SG

Nach hektischen Wochen hat sich der Marktpreis eingependelt und stabilisiert sich auf unverändertem Niveau.

Tönnies-Ticker

Mehr Tierwohl: Julia Klöckner fordert Förderprogramm für Stallumbau

Mehr Tierwohl: Julia Klöckner fordert Förderprogramm für Stallumbau

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, fordert eine Förderung von Stallumbauten, die nicht mit Kapazitätsausweitungen verbunden sind, sondern zeitnah mehr Tierwohl ermöglich. Das sei gewollt, sowohl von Verbrauchern als auch von Tierhaltern. „Wir brauchen erhebliche Investitionen in Stallumbauten. Nicht um die Tierbestände zu vergrößern, sondern um dem aktuellen…

Weiterlesen
Schweinefleischexport: China verhilft der EU ins Plus

Schweinefleischexport: China verhilft der EU ins Plus

Dank der umfangreichen Lieferungen nach China konnten die Schweinefleischexporte der Europäischen Union im ersten Quartal 2020 das Vorjahresniveau übertreffen. Einschließlich Schlachtnebenerzeugnissen wurden insgesamt 1,4 Millionen Tonnen Schweinefleisch in Drittstaaten verkauft. Das waren 4,2 Prozent mehr als von Januar bis März 2019. Rund 54 Prozent der EU-Schweinefleischverkäufe gingen an Kunden in…

Weiterlesen
Tönnies fordert faire Werkverträge für die deutsche Wirtschaft

Tönnies fordert faire Werkverträge für die deutsche Wirtschaft

Die Tönnies Unternehmensgruppe bringt im Dialog mit den Arbeitsministern Karl-Josef Laumann und Hubertus Heil eine konsequente und konstruktive Neuregelung von Werkverträgen ins Spiel. Tönnies schlägt der Bundesregierung eine faire und wirtschaftlich vernünftige Lösung vor. „Wir brauchen in der gesamten deutschen Wirtschaft einen fairen Werkvertrag mit klaren Strukturen und Verantwortlichkeiten“, sagt…

Weiterlesen

Kolumne:

Franzis Welt

Franziska Budde

30. April 2020

Jung, frech, ehrlich – Die Bauerntochter und Agrarwissenschaftlerin Franzi erzählt in ihrer Agrarblog Kolumne was sie zwischen dem heimische Hof im Münsterland und dem Marktführer aus Rheda-Wiedenbrück erlebt.

Mehr erfahren

E-Mail

Whats App

Jeden Freitag kommentieren wir die aktuelle Marktentwicklung am deutschen, europäischen und weltweiten Schweinemarkt. Als führendes Unternehmen der Branche geben wir eine exklusive Markteinschätzung aus erster Hand. Informieren Sie sich direkt über unseren Argarblog per E-Mail Benachrichtigung, WhatsApp oder Fax-Nachricht.

Stell uns Deine Frage unter