Unterstützung für Borchert Kommission

Unterstützung für Borchert Kommission

Nach Bundestag und Verbänden spricht sich nun auch die Mehrheit der Länder für die Empfehlungen der Borchert-Kommission aus. Im Rahmen seiner Stellungnahme zum Agrarbericht 2019 der Bundesregierung fordert der Agrarausschuss des Bundesrates die Bundesregierung dazu auf, umgehend geeignete Instrumente wie eine Tierwohlabgabe umzusetzen. Damit sollen der Umbau zu einer zukunftsfähigen Nutztierhaltung ermöglicht und Strukturbrüche vermieden werden. Mehr dazu lesen Sie bei agrarheute unter: https://www.agrarheute.com/politik/bundeslaender-befuerworten-tierwohlabgabe-umbau-tierhaltung-565498

Tönnies unterstützt die Pläne der Borchert Kommission ebenfalls. Wir sind bereit diesen Weg zu unterstützen, wenn die Mehrabgaben der Verbraucher direkt bei den Landwirten ankommen. Wenn wir die gesellschaftliche Akzeptanz für Nutztierhaltung in Deutschland behalten wollen, brauchen wir ein Maßnahmenpaket, das direkte Investitionen in mehr Tier- und Klimaschutz vorsieht.