Brexit: Vorbereitungen laufen trotz großer Unwägbarkeiten

Brexit: Vorbereitungen laufen trotz großer Unwägbarkeiten

Wir bereiten uns intensiv auf den bevorstehenden Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union vor. Als wichtiger Handelspartner ist das Land ein großer Abnehmer von Fleisch innerhalb Europas. Daher schulen wir seit rund einem Jahr unsere Mitarbeiter in Fragen der Zollabwicklung und versuchen dabei die möglichen Handelshemmnisse so gering wie möglich zu halten. 

Gleichzeitig wird das Geschäft in Großbritannien ausgebaut. Wir haben das Familienunternehmen Riverway Foods übernommen, das sich auf die Wurstproduktion für den britischen Markt spezialisiert hat. Produkte wie die „Cumberland Sausages“ werden landesweit im britischen Handel vertrieben.