Agrarausschuss-Abfuhr zur Ferkelkastration

Agrarausschuss-Abfuhr zur Ferkelkastration

Die Abfuhr des Bundesrats-Agrarausschuss zum Vorschlag den Stichtag der Ferkelkastration zu verschieben, ist enttäuschend. Dass der Vorschlag von Bayern und Niedersachsen abgelehnt wurde, verschärft die Situation für die deutsche Landwirtschaft, schließlich bietet die Politik keine Lösung an. Mit dem vierten Weg liegt eine umsetzbare, erprobte Lösung auf dem Tisch, die von der Branche getragen wird. Ein Blick ins Ausland, beispielsweise nach Dänemark, zeigt schließlich die Machbarkeit. Hier ist die Politik aufgefordert den Blick über den Tellerrand zu werfen. Jetzt heißt es den anstehenden Herbst zu nutzen und gemeinsam für diesen Lösungsweg zu kämpfen. Bauernverband und Landwirtschaft haben unsere volle Unterstützung.